Victoria Falls (ZIM)

Spitzenflieger des Finales & Ass-Tauben

Mit gewaltigem Tempo hat der internationale Tribünenflug Victoria Falls an Ansehen gewonnen. In einer traumhaften Umgebung und unter ehrlichen aber schweren Bedingungen kämpfen die Teilnehmer um die ausgesetzten Preisgelder von insgesamt gut 1,25 Millionen Dollar. Spitzenzüchter aus aller Welt nehmen mit ihren Tauben an diesem prestigeträchtigen Wettbewerb teil, dessen Sieger und Ass-Tauben im internationalen Taubensport hoch geschätzt werden. Der Status dieses prestigeträchtigen Fluges nimmt als mächtigster Tribünenflug der Welt einen immer höheren Rang ein. Unter den Siegern und Ass-Tauben von 2021 finden wir wieder eine erlesene Gruppe von Spitzentauben. Diese Goldstücke werden in einer Versteigerung auf PIPA angeboten. Eine einzigartige Chance, an Tauben zu gelangen, die den Ausscheidungskampf in Afrika mit Glanz überstanden haben.

Statistisches:
Hot Spot I (192 km) mit 5.071 Tb.– schnellste Taube 1658 m/min
Hot Spot II (235 km) mit 4.598 Tb. – schnellste Taube 1804 m/min
Hot Spot III (318 km) mit 4.224 Tb. – schnellste Taube 1384 m/min
Hot Spot IV (374 km) mit 2.918 Tb. – schnellste Taube 1449 m/min
Hot Spot V (442 km) mit 1.913 Tb. – schnellste Taube 1624 m/min
Finale (600 km) mit 1.555 Tb. – schnellste Taube 1337 m/min

Der Super-Ass-Wettbewerb geht über Hot Spot 3, 4, 5 und das Finale.
Der Grand Average Ass-Wettbewerb geht über alle Flüge.
Als zusätzliches Schmankerl wurde noch 10 Tage nach dem Finale ein Weitstreckenflug (Enduro Race) über 725 km organisiert, für den gesondert eingesetzt werden konnte. Der Sieger erreichte hier eine Geschwindigkeit von 1132 m/min. Dieser Flug wurde sehr, sehr schwer. Auf diesem Flug herausragende Tauben werden ebenfalls bei einer Versteigerung auf PIPA angeboten.

Achtung: zusätzliche Kosten und Lieferzeiten

  • Zusätzliche Transportkosten von 155 bis 395 EURO (ohne die für Sie geltende Mehrwertsteuer) pro Tauben je nach Ihrem Wohnort.

  • Die Tauben befinden sich derzeit in den USA.

  • Lieferzeit mindesten 3 Monate länger als gewöhnlich, wenn Sie außerhalb nordamerika wohnen.

  • Der Stammbaum, den Sie bei der Versteigerung sehen, ist der Stammbaum, den Sie bekommen werden. Nicht bei allen Stammbäumen gibt es die Unterschrift des ursprünglichen Züchters. Wir tun unser Bestes, um alle Ringkarten zu bekommen, aber wir können das nicht garantieren.

  • Klick hier für weitere Informationen

...
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...