Roger Mylle (BE)

Totalversteigerung

Es war ein schwerer Schlag für die Taubenwelt, als Roger Mylle Anfang August 2020 plötzlich starb. Er war wieder dabei, eine Supersaison zu verwirklichen, wie man das in den letzten Jahren von ihm gewohnt war. Weitstrecke und Große Weitstrecke waren die bevorzugten Kategorien der Mylle-Tauben. So konnte sich Roger 2019 als 14. nationaler Meister KBDB platzieren und stellte mit seinem Supercrack Bagatelli die 9. Nat. Ass-Taube Weitstrecke und Große Weitstrecke bei den Jährigen KBDB. Ein Jahr zuvor hatte Ata bereits den Titel 5. Nat. Ass-Taube Weitstrecke und Große Weitstrecke bei den Jährigen KBDB gewonnen. Mit Pau-Joël hatte Roger 2018 die 1. Beste Perpignan-Taube von Belgien über 2 Jahre unter dem Dach (PIPA-Ranking). Etwas früher war ihm das auch schon mit dem ‘St.Vincent’ gelungen. Obwohl Roger das Ende nicht mehr erleben durfte, machten ihm seine Renner posthum noch alle Ehre und sorgten für die Titel 9. Nat. Meister Weitstrecke bei den Jährigen KBDB, 13. Allgemeiner Meister KBDB und 21. Nat. Meister Große Weitstrecke KBDB 2020.
...
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
... ...